main
Herzlich willkommen an der
Grundschule Vöhringen Nord
Herzlich willkommen an der
Grundschule Vöhringen Nord
Herzlich Willkommen im Schuljahr 2022/23!
Projekttag „Die Liebe lebt“
Am 24.10.22 stand für die Klasse 3b ein ganz besonderes Kunstprojekt an. Der Künstler Thomas Gensheimer kam zu Besuch und arbeitete einen ganzen Vormittag mit den Kindern an kreativen Kunstwerken rund um das Thema „Liebe“.

Begonnen hatte das Projekt bereits in der zweiten Klasse unter der Leitung von Frau Glaeßgen. Die Klasse hatte Bilder im Stil von Herrn Gensheimer gemalt, welcher u.a. für seine Kooperation mit den Schuhen der Marke Dockers by Gerli bekannt ist. Die entstandenen Kunstwerke waren so beeindruckend, dass Frau Glaeßgen nicht anders konnte, als diese an den Künstler zu schicken. Herr Gensheimer war davon so gerührt, dass er der Klasse ein Dankesvideo zukommen ließ. Außerdem wollte er die Kinder gerne kennenlernen. Seitdem konnte es die Klasse kaum erwarten, ihr Künstlervorbild endlich kennenzulernen.
So kam es nun, dass die Klasse 3b kurz vor den Herbstferien eine eigene kleine Vernissage veranstaltete. Dabei konnten die Kinder den Künstler persönlich kennenlernen, mit ihm ins Gespräch kommen und gemeinsam malen. Und wie es sich für eine richtige Vernissage gehört, durfte natürlich Kindersekt auch nicht fehlen.

Vielen lieben Dank, Thomas, für den tollen Tag mit dir! Herzlichen Dank auch an alle Eltern, die mitgeholfen und für so ein leckeres Buffet gesorgt haben!


Artikel von Vincenzo Bellini
Informationen zur Schule
Hier werden die Klassen 1 – 4 in neun Klassen unterrichtet. Die Schule besuchen derzeit 178 Schülerinnen und Schüler.
Einzugsgebiet ist das nördliche Stadtgebiet Vöhringen sowie der Ortsteil Illerzell.
An das Schulgebäude angegliedert ist der Hort und die Mittagsbetreuung, in dem sich zusätzlich der Familienstützpunkt befindet.
Unsere Schule liegt im nördlichen Teil der Stadt Vöhringen in einem ruhigen Wohngebiet, in direkter Nachbarschaft zum Kindergarten-Nord und dem Seniorenzentrum der Caritas. Das Gelände ist verkehrsberuhigt und von Bäumen umrahmt.
Neben der im Schulgebäude integrierten Turnhalle erfreuen sich die Kinder auch an dem großen Pausenhof mit Sportplatz und Laufbahn.
Unsere Werte, unsere Art zu handeln
Das Wohl und der Lernerfolg der Schulkinder verbinden Eltern wie Lehrer. Dazu wünschen wir uns einen offenen und ehrlichen Austausch, um jedem Kind gerecht zu werden.
Lebendig wird unsere Schule durch die Mitarbeit unserer Eltern für die Schulgemeinschaft. Wenn die Eltern ihr persönliches Engagement einbringen, sind sie für ihre Kinder wertvolle Vorbilder.
Das gemeinsame erzieherische Ziel ist die Selbständigkeit der Kinder. Diese erreichen wir durch das Zutrauen in die Fähigkeiten unserer SchülerInnen.
Im schulischen Alltag wird das örtliche Angebot der Stadt aufgegriffen, wie z.B. durch den Besuch der Stadtbücherei, den Besuch von Spielplätzen, städtischen Einrichtungen, Kirchen, ansässigen Unternehmen sowie der Kooperation mit den Vereinen.